Anzeige

Twittercharts: WM lässt Zahlen von Sport-Redaktionen explodieren

TwitterCharts.jpg

Unglaubliche Verschiebungen in den neuesten Twitter-Mediencharts: Gleich elf Accounts konnten sich gegenüber dem Vormonat um mehr als 100.000 Follower steigern. Der Grund: die WM und Empfehlungen von Twitter an Neu-Mitglieder. Auch das "heute-journal" profitierte und sprang von 0 auf 70.

Anzeige
Anzeige

In den vergangenen Monaten war es in unseren Twitter-Charts so, dass Zuwächse von mehr als 10% schon ein grandioses Ergebnis waren. Diesmal ist alles anders: 23 Twitter-Accounts steigerten sich um mehr als 10%, 14 davon sogar um mehr als 100% und zwei um mehr als 3000%.

Diese gigantischen Gewinner kommen vornehmlich aus dem Ressort Sport. So katapultierte sich Sport1 mit einem Plus von 126.925 Followern auf Platz 16, der ZDFsport mit einem ähnlichen Zuwachs auf 17, Sportschau, Sport Bild, Sky Sport, das aktuelle sportstudio und das Sport-Ressort von Spiegel Online folgen mit fast identischen Gewinnen knapp dahinter. Alle sieben sind neu in der Top 25, fanden sich im vergangenen Monat noch auf Rängen zwischen 37 und 86.

Der Grund für diese gigantischen Zahlen ist die Fußball-WM und damit verbundene Folge-Empfehlungen von Twitter an Neu-Mitglieder. Meldet man sich derzeit nämlich neu bei Twitter an, wird man im Laufe der Registrierung gefragt, ob man sich für die Fußball-WM interessiert. Bejaht man, so poppt eine Liste mit 70 Twitter-Accounts auf, die nach Meinung von Twitter relevant für die WM sind. Darunter die aktuellen Nationalspieler, Ehemalige wie Franz Beckenbauer, andere Sportler wie Boris Becker, Comedians wie Matze Knop und eben auch ein paar Accounts von Sport-Redaktionen. Ein Klick und man folgt allen 70 Accounts.

Kurioserweise empfiehlt Twitter in seiner WM-Liste auch Medien, die nahezu nichts mit der WM zu tun haben: ProSieben und Sat.1 zum Beispiel. Auch sie verzeichnen daher riesige Zuwächse. Allerdings kommen sie nicht auf ein Plus von 120.000 bis 130.000 wie die großen Sport-Accounts. Offenbar wurden sie also nachträglich in die Empfehlungsliste aufgenommen. Wie sehr die Medien von diesen neuen Followern profitieren können, ist unklar. Oft ist es so, dass große Events wie eine WM Twitter massenhaft neue Mitglieder bescheren, die im Laufe der Wochen und Monate in großen Teilen aber wieder die Lust verlieren und so zu Follower-Karteileichen werden.

ProSieben festigt also seinen ersten Platz in unseren Charts, dahinter überholte stern.de nun die Eilmeldungen von Spiegel Online. Die Bild springt auf Platz 4, das ZDF auf 6 – ebenfalls wegen der WM-Empfehlungen. Ab Platz 16 finden sich dann die gigantischen Sport-Gewinner.

Anzeige
MEEDIA: Die Medien-Twitter-Charts (Juli 2014)
Pos. Medium Twitter-Account Follower* 3.7. vs. 1.6.
1 ProSieben ProSieben 794.895 71.834 9,9%
2 stern.de sternde 455.228 17.386 4,0%
3 Spiegel Online SPIEGEL_EIL 454.028 6.795 1,5%
4 Bild BILD 418.533 75.653 22,1%
5 Zeit Online zeitonline 417.899 11.050 2,7%
6 ZDF ZDF 373.280 76.573 25,8%
7 RTL RTLde 359.470 5.947 1,7%
8 Spiegel Online SPIEGELONLINE 345.969 16.724 5,1%
9 n-tv.de ntvde 332.258 14.298 4,5%
10 tagesschau tagesschau 316.067 48.529 18,1%
11 Deutschland sucht den Superstar RTL_DSDS 309.000 -368 -0,1%
12 Die Welt welt 269.856 13.959 5,5%
13 Circus Halligalli halligalli 245.463 22.648 10,2%
14 Spiegel Online SPIEGEL_Top 227.874 3.746 1,7%
15 Süddeutsche.de SZ 221.659 11.494 5,5%
16 Sport1 SPORT1 219.854 126.925 136,6%
17 ZDF ZDFsport 219.012 125.303 133,7%
18 Sportschau sportschau 207.542 131.142 171,7%
19 Sport Bild SPORTBILD 202.733 129.512 176,9%
20 Sat.1 sat1 194.626 63.951 48,9%
21 Sky DeinSkySport 185.145 123.200 198,9%
22 tv total tvtotal 181.854 8.907 5,2%
23 das aktuelle sportstudio ZDFsportstudio 177.145 125.144 240,7%
24 Spiegel Online SPIEGEL_Sport 174.516 120.072 220,5%
25 Sky Sport News SkySportNewsHD 174.102 70.957 68,8%
Follower-Zahlen vom 3. Juli 2014
Quelle: MEEDIA-Recherchen / Twitter.com

Auf den Rängen 26 bis 50 folgen zwei Accounts, die sich dank der WM-Empfehlungen sogar um mehr als 3000% steigern konnten: @stern_sofa, das TV-Account des stern, gewann 133.963 neue Follower hinzu – 3349,9%, @BildWM 120.248 bzw. 4080,4%. Auch die Sport-Ressorts von Zeit Online und der Welt gehören zu den großen Profiteuren von Twitters WM-Empfehlungen.

MEEDIA: Die Medien-Twitter-Charts (Juli 2014)
Pos. Medium Twitter-Account Follower* 3.7. vs. 1.6.
26 taz tazgezwitscher 170.545 4.081 2,5%
27 titanic titanic 167.780 6.032 3,7%
28 Zeit Online zeitonlinesport 139.191 114.525 464,3%
29 stern stern_sofa 137.962 133.963 3349,9%
30 netzpolitik.org netzpolitik 135.973 2.668 2,0%
31 kicker online kicker_bl_li 132.007 2.921 2,3%
32 Bild BILD_News 128.080 1.391 1,1%
33 Die Welt WELT_Sport 126.692 114.565 944,7%
34 Süddeutsche.de SZ_TopNews 124.417 1.165 0,9%
35 Handelsblatt handelsblatt 124.195 2.074 1,7%
36 N24.de N24_de 124.092 4.515 3,8%
37 Bild BILD_Sport 123.432 12.020 10,8%
38 Bild BildWM 123.195 120.248 4080,4%
39 The Voice of Germany TheVoiceGermany 121.593 966 0,8%
40 Bild BILD_Bundesliga 116.073 1.821 1,6%
41 Das Erste DasErste 115.821 42.141 57,2%
42 Focus Online focusonline 110.861 2.621 2,4%
43 Frankfurter Allg. faz_topnews 108.844 2.537 2,4%
44 heise online heiseonline 102.340 1.958 2,0%
45 Chip Online CHIP_online 101.770 3.710 3,8%
46 Der Spiegel DerSPIEGEL 101.122 4.509 4,7%
47 Neon neon_magazin 99.956 288 0,3%
48 Bild BILD_Promis 97.310 1.199 1,2%
49 Der Tagesspiegel tagesspiegel_de 93.287 1.800 2,0%
50 MTV MTV_Germany 92.120 6.302 7,3%
Follower-Zahlen vom 3. Juli 2014
Quelle: MEEDIA-Recherchen / Twitter.com

Auch ab Platz 51 gibt es weitere WM-Profiteure: Der Sport von Süddeutsche.de wurde offenbar ebenso verspätet in Twitters Empfehlungen aufgenommen wie das „heute-journal“, das erst am 16. Juni mit dem Twittern angefangen hat und nun – auch dank der Hilfe von Twitter – schon 71.522 Follower hat und damit von 0 auf 70 in unsere Charts einsteigt.

MEEDIA: Die Medien-Twitter-Charts (Juli 2014)
Pos. Medium Twitter-Account Follower* 3.7. vs. 1.6.
51 RTL II RTLII 91.910 2.839 3,2%
52 1Live 1LIVE 90.689 3.992 4,6%
53 Viva vivaonline 90.522 3.168 3,6%
54 Spiegel Online SPIEGEL_Wissen 86.753 283 0,3%
55 tagesschau tagesschau_blog 85.178 311 0,4%
56 Wirtschaftswoche wiwo 83.856 1.563 1,9%
57 NZZ nzz 83.724 2.137 2,6%
58 extra 3 extra3 83.134 1.953 2,4%
59 Berlin – Tag & Nacht BerlinTN 82.287 784 1,0%
60 zdf_neo ZDFneo 81.983 1.524 1,9%
61 20minuten 20min 81.159 1.493 1,9%
62 Spiegel Online SPIEGEL_live 79.670 782 1,0%
63 Spiegel Online SPIEGEL_Kultur 79.410 635 0,8%
64 Süddeutsche.de SZ_Sport 77.989 60.587 348,2%
65 heise online heise_topnews 74.825 138 0,2%
66 Vox VOXde 73.459 2.522 3,6%
67 Game One mtvgameone 73.283 1.670 2,3%
68 DerWesten DerWesten 73.231 1.201 1,7%
69 Spiegel Online SPIEGEL_Rezens 72.650 72 0,1%
70 heute-journal heutejournal 71.522 neu
71 Spiegel TV SPIEGELTV 69.206 371 0,5%
72 SWR3 swr3 68.905 1.280 1,9%
73 tagesschau tagesschau_eil 66.166 2.865 4,5%
74 WDR WDR 65.022 3.456 5,6%
75 Spiegel Online SPIEGEL_Netz 63.784 666 1,1%
Follower-Zahlen vom 3. Juli 2014
Quelle: MEEDIA-Recherchen / Twitter.com

Die beiden Letzten Medien, die dank der WM-Empfehlungen in die Charts eingestiegen sind, sind die WDR-Sendung „Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs“ und das ZDF-„morgenmagazin“. Beide legten um mehr als 40.000 Follower zu.

MEEDIA: Die Medien-Twitter-Charts (Juli 2014)
Pos. Medium Twitter-Account Follower* 3.7. vs. 1.6.
76 Bravo bravomagazin 63.352 404 0,6%
77 Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs zwwdf 63.140 41.784 195,7%
78 ZDF ReporterZDF 61.543 1.080 1,8%
79 Berliner Morgenpost morgenpost 60.337 1.310 2,2%
80 Bildblog BILDblog 59.163 747 1,3%
81 Der Freitag derfreitag 58.897 1.175 2,0%
82 Der Postillon Der_Postillon 57.676 4.179 7,8%
83 Hamburger Morgenpost mopo 57.620 564 1,0%
84 Bambi bambi 57.473 -56 -0,1%
85 Gründerszene gruenderszene 57.437 1.085 1,9%
86 Tatort Tatort 57.224 1.309 2,3%
87 arte ARTEde 57.125 1.847 3,3%
88 W&V wuv 56.969 712 1,3%
89 Spiegel Online SPIEGEL_alles 56.829 837 1,5%
90 RTL aktuell rtl_aktuell 55.429 1.479 2,7%
91 11 Freunde 11Freunde_de 55.399 5.416 10,8%
92 kabel eins kabel_eins 55.263 1.630 3,0%
93 sixx sixxTV 54.184 1.277 2,4%
94 kress kresszwitscher 53.935 1.465 2,8%
95 ZDF morgenmagazin morgenmagazin 53.242 40.126 305,9%
96 dpa dpa 53.046 2.243 4,4%
97 MEEDIA MEEDIA 52.759 1.554 3,0%
98 derStandard.at derStandardat 50.733 1.060 2,1%
99 Die Geissens DieGeissens 50.098 200 0,4%
100 heise online heisec 49.142 482 1,0%
Follower-Zahlen vom 3. Juli 2014
Quelle: MEEDIA-Recherchen / Twitter.com
Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*