Anzeige

USA-Verband findet Bild-Cover „Not cool“. Antwort der Bild: „Heult doch“

not-cool-germany.jpg

Schon vor dem Anpfiff des Gruppenfinales Deutschland – USA geht es diesmal kräftig zur Sache. Allerdings nicht auf dem Rasen, sondern in den Redaktionsstuben von Bild und dem Social-Media-Team der Amerikanischen Fußball-Liga. Die MLS findet die Titelseite des Boulevard-Blattes "Not Cool". Knappe Reaktion der Berliner Blattmacher: "Heult doch".

Anzeige
Anzeige

Stein des Anstoßes ist die Titelseite der Bild. Auf ihr ist ein verbeulter Jürgen Klinsmann zu sehen. Text: „Klinsi, heute siehst du Sterne“. Via Twitter beschwerte sich daraufhin die MLS bei der Bild. Diese ließ die Beschwerde allerdings nicht lange auf sich sitzen.

Anzeige

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*