Anzeige

Neuer Textchef: Georg Thanscheidt wechselt von Abendzeitung zur Bunte

Von Abendzeitung zu Bunte: Georg Tanscheidt wird ab 1. Juli Textchef.
Von Abendzeitung zu Bunte: Georg Tanscheidt wird ab 1. Juli Textchef.

Nach dem Verkauf der Münchner Abendzeitung verabschiedet sich der stellvertretende Chefredakteur Georg Thanscheidt und heuert bei Bunte an. Ab 1. Juli wird der 45-Jährige bei Burdas People-Magazin Textchef. Die Bekanntgabe der Personalie erfolgt eine Woche nach dem Verkauf der insolventen Abendzeitung an die Mediengruppe Straubinger Tagblatt/Landshuter Zeitung.

Anzeige
Anzeige

Neben seiner Verantwortung als stellvertretender Chefredakteur leitete der Journalist seit 2011 auch das Ressort Aktuelles. Insgesamt ist Thanscheidt 1998 bei der Boulevard-Zeitung. Auch sein Volontariat absolvierte Thanscheidt bei der Abendzeitung Nürnberg.  Patricia Riekel, Chefredakteurein und Herausgeberin freut sich auf den Neuzugang: „Georg Thanscheidt ist ein Vollblutjournalist mit ausgezeichnetem Sprachgefühl.“

Thanscheidt verlässt das Unternehmen in einer Zeit des Umbruchs. Im März musste das Traditionsblatt Insolvenz anmelden. Nach langer Suche nach neuen Investoren hat in der vergangenen Woche der Verleger Martin Balle die Übernahme des Blattes samt Online-Angebot angekündigt. Zum Portfolio seiner Mediengruppe Straubinger Tagblatt/Landshuter Zeitung gehören insgesamt 14 Regionalzeitungen mit Verbreitungsgebiet vom Landkreis Freising in Oberbayern bis in den Landkreis Cham in der Oberpfalz. Der Bayerische Journalisten Verband kritisierte den Kauf der Abendzeitung als „Einheitsbrei“.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*