Anzeige

stern stampft Portfolio ein und bringt neuen Fotografie-Ableger

stern-Chefredakteur Dominik Wichmann, neuer Fotografie-Ableger
stern-Chefredakteur Dominik Wichmann, neuer Fotografie-Ableger

Am 10. Juni erscheint erstmals stern Fotografie. Das Fotografie-Magazin löst den bisherigen stern-Ableger Portfolio ab. Anders als bei Portfolio, bei dem auswählte Werke von Fotografen vorgestellt wurden, will stern Fotografie auch Tipps und Tricks zum Fotografieren bieten.

Anzeige
Anzeige

Allerdings enthält stern Fotografie auch wieder Bildstrecken renommierter Fotografen, die sich hier aber immer um ein Thema drehen. Thema der ersten Ausgabe ist „Heimat“. Der Workshop-Teil der ersten Ausgabe dreht sich darum, wie man gute Handy-Fotos schießt. stern Fotografie kostet 7,80 Euro.

stern-Chefredakteur Dominik Wichmann: „Fotografie hat beim stern traditionell einen besonderen Stellenwert. Aufgrund modernster Technik kann jeder Mensch fast überall selbst fotografieren, damit hat sich der Zugang unserer Leser zur Fotografie verändert. Unser neues Magazin richtet sich an alle Leser, die unsere Leidenschaft für Fotografie teilen – und bietet ihnen Inspiration und Unterstützung für ihre eigenen Projekte.“

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*