Anzeige

TV-Monat: ARD und ZDF dominieren, zdf_neo und RTL Nitro mit Rekorden

ZDF-Intendant Thomas Bellut (.l.) und ARD-Programmdirektor Volker Herres
ZDF-Intendant Thomas Bellut (.l.) und ARD-Programmdirektor Volker Herres

Das Erste und das ZDF führen gleichauf das TV-Sender-Ranking des Monats Mai an. Mit jeweils 12,0% schlugen sie die private Konkurrenz klar. Auch in den Sendungs-Charts dominieren ARD und ZDF - u.a. mit dem DFB-Pokal-Finale, den Sonntags-Krimis, dem Eurovision Song Contest und weiteren Fußball-Spielen.

Anzeige
Anzeige

Der Mai im Gesamtpublikum:

14,25 Mio. Leute sahen das DFB-Pokal-Finale zwischen Bayern München und Borussia Dortmund. Das Match war damit das meistgesehene TV-Programm des bisherigen Jahres 2014 und ein Faktor für den Erfolg des Ersten im abgelaufenen Monat. Der Sender belegt auch die Ränge 2 bis 6 der Mai-Charts: mit der Halbzeit-„Tagesschau“, drei „Tatorten“ und dem „Eurovision Song Contest“. Dahinter folgt vier weitere Male Fußball: der Freundschafts-Kick gegen Polen, die beiden Bundesliga-Relegationsspiele und das Champions-League-Finale. Nur eine Sendung der Privaten hat es in die Top 20 des Monats geschafft: das erfolgreiche „Überraschungs-Special“ von „Wer wird Millionär?“ auf Platz 16:

TV-Quoten im Mai 2014: Top 20 im Gesamtpublikum
Platz Sendung Sender Zeit Mio.
1 DFB-Pokal: Bayern München – Borussia Dortmund Das Erste 17.5., 20.00 14,25
2 Tagesschau Das Erste 17.5., 20.50 12,22
3 Tatort: Ohnmacht Das Erste 11.5., 20.15 10,14
4 Tatort: Alle meine Jungs Das Erste 18.5., 20.15 9,72
5 Tatort: Am Ende des Flurs Das Erste 4.5., 20.15 9,31
6 Eurovision Song Contest 2014 Das Erste 10.5., 20.55 8,90
7 ZDF SPORTextra: FB Deutschland-Polen ZDF 13.5., 20.45 8,53
8 Fußball-Bundesliga: Relegation Hamburger SV – SpVgg Greuther Fürth Das Erste 15.5., 20.30 8,50
9 FB UEFA CL: Real Madrid-Atlético Madrid ZDF 24.5., 20.45 7,48
10 Fußball-Bundesliga: Relegation Greuther Fürth – Hamburger SV Das Erste 18.5., 16.55 7,33
11 Donna Leon – Reiches Erbe Das Erste 1.5., 20.15 7,28
12 heute-journal / Wetter ZDF 13.5., 21.30 7,03
13 Tagesthemen Das Erste 15.5., 21.20 6,83
14 Tagesschau Das Erste 18.5., 20.00 6,74
15 Tagesschau Das Erste 11.5., 20.00 6,73
16 Wer wird Millionär? Das Überraschungs-Special RTL 26.5., 20.15 6,66
17 Friesland ZDF 3.5., 20.15 6,48
18 Um Himmels Willen Das Erste 27.5., 20.15 6,39
19 Tagesschau Das Erste 25.5., 20.00 6,37
20 Tagesschau Das Erste 4.5., 20.00 6,33
Quelle: ARD, ZDF, RTL, ProSiebenSat.1

Im Sender-Ranking schlagen sich die Sondereffekte des Ersten wie DFB-Pokal und „Song Contest“ mit einem Plus von 0,6 Marktanteilspunkten nieder. Von 11,4% auf 12,0% verbesserte sich der Sender, führt gleichauf mit dem ZDF den Markt an. Die dritte Nachkommastelle, die offiziell nicht veröffentlicht wird, sieht Das Erste minimal vorn. Für das ZDF sind die 12,0% hingegen der schwächste Monatswert seit fast einem Jahr.

RTL bleibt unterdessen zum dritten Mal in Folge bei 10,6%, Sat.1 verbessert sich minimal auf 8,2%. Zufrieden kann kabel eins sein, das sich um 0,2 Zähler steigerte, weitere Gewinner sind in der Top 20 das mdr Fernsehen, RTL Nitro, zdf_neo, 3sat und N24. RTL Nitro und zdf_neo stellten mit 1,4% und 1,3% sogar neue Alltime-Rekorde auf: Nie zuvor erreichte das Duo so starke Monats-Marktanteile.

Anzeige
TV-Marktanteile: Der Mai 2014 im Gesamtpublikum
Platz Sender Mai April vs.
1 Das Erste 12,0 11,4 0,6
2 ZDF 12,0 12,7 -0,7
3 RTL 10,6 10,6 0,0
4 Sat.1 8,2 8,1 0,1
5 ProSieben 5,6 5,6 0,0
6 VOX 5,4 5,5 -0,1
7 RTL II 4,0 4,1 -0,1
8 kabel eins 4,0 3,8 0,2
9 WDR Fernsehen 2,5 2,5 0,0
10 NDR Fernsehen 2,5 2,5 0,0
11 mdr Fernsehen 2,1 2,0 0,1
12 Super RTL 1,8 1,8 0,0
13 SWR Fernsehen 1,8 1,8 0,0
14 Bayerisches Fernsehen 1,5 1,5 0,0
15 RTL Nitro 1,4 1,3 0,1
16 zdf_neo 1,3 1,2 0,1
17 3sat 1,2 1,1 0,1
18 hr fernsehen 1,2 1,2 0,0
19 KiKA 1,1 1,1 0,0
20 N24 1,1 1,0 0,1
Quelle: ARD, ZDF, RTL, ProSiebenSat.1

Der Mai bei den 14- bis 49-Jährigen:

Auch in der Sendungs-Tabelle der jungen Zuschauer belegt Das Erste die Ränge 1 bis 6: Das DFB-Pokal gewann mit 4,99 Mio. 14- bis 49-Jährigen auch hier den Monat. Dahinter folgt der „Eurovision Song Contest“, die Halbzeit-„Tagesschau“ aus dem DFB-Pokal-Finale, zwei „Tatorte“ und das Bundesliga-Relegations-Hinspiel. Die Privaten haben auch hier keine Sendung in der Top Ten unterbringen können, am höchsten platziert sind „Die drei Musketiere“ von ProSieben mit 2,32 Mio. jungen Zuschauern auf Platz 12, RTL belegt mit Mario Barth, Günter Wallraff und zwei Filmen die Ränge 15 bis 18.

TV-Quoten im Mai 2014: Top 20 der 14- bis 49-Jährigen
Platz Sendung Sender Zeit Mio.
1 DFB-Pokal: Bayern München – Borussia Dortmund Das Erste 17.5., 20.00 4,99
2 Eurovision Song Contest 2014 Das Erste 10.5., 20.55 4,43
3 Tagesschau Das Erste 17.5., 20.50 4,27
4 Tatort: Alle meine Jungs Das Erste 18.5., 20.15 3,21
5 Tatort: Ohnmacht Das Erste 11.5., 20.15 3,15
6 Fußball-Bundesliga: Relegation Hamburger SV – SpVgg Greuther Fürth Das Erste 15.5., 20.30 2,86
7 ZDF SPORTextra: FB Deutschland-Polen ZDF 13.5., 20.45 2,79
8 Tatort: Am Ende des Flurs Das Erste 4.5., 20.15 2,68
9 FB UEFA CL: Real Madrid-Atlético Madrid ZDF 24.5., 20.45 2,49
10 Tagesthemen Das Erste 15.5., 21.20 2,43
11 heute-journal / Wetter ZDF 13.5., 21.30 2,38
12 Die drei Musketiere ProSieben 11.5., 20.15 2,32
13 Fußball-Bundesliga: Relegation Greuther Fürth – Hamburger SV Das Erste 18.5., 16.55 2,24
14 Countdown für Kopenhagen Das Erste 10.5., 20.15 2,23
15 Mario Barth deckt auf RTL 7.5., 20.15 2,21
16 Team Wallraff – Reporter Undercover RTL 5.5., 21.15 2,20
17 Ice Age 3 – Die Dinosaurier sind los RTL 1.5., 20.15 2,19
18 Iron Man 2 RTL 4.5., 20.15 2,18
19 Sportschau live (Studio) Das Erste 15.5., 20.15 2,13
20 Mission: Impossible – Phantom Protokoll ProSieben 25.5., 20.15 2,07
Quelle: ARD, ZDF, RTL, ProSiebenSat.1

Marktführer bleibt RTL – trotz eines erneuten Rückgangs um 0,2 Marktanteilspunkte auf 13,4%. Das ist für die Kölner der schwächste Wert des bisherigen Jahres und der schwächste Mai seit mehr als 20 Jahren. ProSieben hielt sich bei 11,0%, Sat.1 fiel sogar um 0,4 Zähler auf 9,1% zurück. Großer Gewinner auch hier: Das Erste mit einem Plus von 1,0 Punkten. Auch kabel eins gewann mit 0,3 recht klar hinzu. Weitere Aufsteiger finden sich vor allem abseits der Top Ten: U.a. gewannen sixx, N24, n-tv und der KiKA 0,1 Zähler hinzu.

TV-Marktanteile: Der Mai 2014 bei den 14- bis 49-Jährigen
Platz Sender Mai April vs.
1 RTL 13,4 13,6 -0,2
2 ProSieben 11,0 11,0 0,0
3 Sat.1 9,1 9,5 -0,4
4 VOX 7,1 7,2 -0,1
5 Das Erste 7,1 6,1 1,0
6 RTL II 6,4 6,7 -0,3
7 kabel eins 5,9 5,6 0,3
8 ZDF 5,7 6,2 -0,5
9 Super RTL 2,0 2,1 -0,1
10 DMAX 1,9 1,9 0,0
11 RTL Nitro 1,5 1,5 0,0
12 sixx 1,4 1,3 0,1
13 N24 1,4 1,3 0,1
14 n-tv 1,1 1,0 0,1
15 KiKA 1,1 1,0 0,1
16 WDR Fernsehen 1,1 1,0 0,1
17 ProSieben Maxx 1,0 1,1 -0,1
18 Tele 5 1,0 0,9 0,1
19 NDR Fernsehen 1,0 1,0 0,0
20 ZDFinfo 0,9 1,0 -0,1
Quelle: ARD, ZDF, RTL, ProSiebenSat.1
Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*