Anzeige

Angela Merkel als Telefonjoker bei „Wer wird Millionär?“

wwm1.jpg

Wenn ein Unionspolitiker nicht mehr weiter weiß, dann ruft er wen an? Richtig! Mutti. Das scheint zumindest für das Prominentenspecial von "Wer wird Millionär?" zu gelten, das heute Abend ausgestrahlt wird. Wie die Bild berichtet, stockte CDU-Mann Wolfgang Bosbach bei der 500.000 Euro-Frage. Also ließ er sich ein Handy bringen und rief die Bundeskanzlerin an.

Anzeige
Anzeige

Spannend bleibt allerdings die Frage, ob Angela Merkel wirklich ans Telefon ging und ob sie die Frage beantworten konnte. Dass wollte RTL nicht verraten und der Bild gelang es auch nicht das zu recherchieren. „Es gibt eine Überraschung. Wir möchten allerdings, dass es bis zur Sendung spannend bleibt“, zitiert die Boulevard-Zeitung einen Sender-Sprecher.

Als weitere Promis versuchten sich diesmal Carmen und Robert Geiss, Waldi Hartmann und Christoph Daum.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*