Anzeige

Fiese Werbung: WeChat schickt Mark Zuckerberg zum Psychologen

We-Chat-1.jpg

In vielen Ländern kämpft WeChat mit der Facebook-Tochter WhatsApp um Marktanteile. Für seinen neuen Spot schicken die Chinesen nun Mark Zuckerberg auf die Couch eines Psychologen. Dort bejammert der US-Milliardär ausgiebig, dass er von allen entfreundet werden würde. Einfache Lösung des deutschen Seelenklempners: Er empfiehlt WeChat.

Anzeige
Anzeige

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*