Anzeige

Exklusiv für ein Jahr: Angelina Jolie-Stimme eröffnet „Tagesschau“

Neues Studio: Ab kommenden Samstag stehen die Nachrichtensprecher der „Tagesschau“ vor einer neuen Kulisse. Foto: NDR
Neues Studio: Ab kommenden Samstag stehen die Nachrichtensprecher der "Tagesschau" vor einer neuen Kulisse. Foto: NDR

Bevor am Samstag die neue "Tagesschau" startet, ist eine weitere Änderung bekannt geworden. Wie der Focus berichtet, wird die deutsche Stimme von Angelina Jolie die Nachrichtensendung eröffnen. Die ARD habe mit Stimm-Geberin Claudia Urbschat-Mingues einen Exklusivvertrag für ein Jahr geschlossen.

Anzeige
Anzeige

Urbschat-Mingues wird die neue Station Voice, die aus dem Off die Ansage „Hier ist das Erste Deutsche Fernsehen mit der Tagesschau“ sagt. Bisher wurde die Nachrichtensendung von „Tagesschau“-Sprecher Jan Hofer eröffnet.

Die 43-jährige Synchronsprecherin erklärt gegenüber dem Focus, dass die Ansage für die „Tagesschau“ weiterhin „eher neutral, fast ein bisschen unsexy ausfallen“ wird. Dies hätten die drei bei ARD Aktuell verantwortlichen Männer so gewollt. Für den Nachrichtensender tagesschau24 mit Nachrichten im Viertelstundentakt hätten die dort verantwortlichen Frauen ihre Stimme „etwas wärmer, femininer“ gewollt.

Anzeige

Die „Tagesschau“ sowie alle anderen Sendungen von ARD Aktuell werden ab kommenden Samstag ab 20 Uhr aus einem neuen Studio senden. Die „Tagesschau“ wird von Chefsprecher Jan Hofer präsentiert, die ersten neuen „Tagesthemen“ von Thomas Roth.

Das 24-Millionen-Euro-Projekt sollte eigentlich Ende 2012 fertiggestellt werden und on Air gehen. Die Chefs der Nachrichtensendungen des Ersten waren allerdings mit der Grafik unzufrieden, was den Start über ein Jahr verzögert hat. Das neue „Tagesschau“-Studio zählt nun zu den modernsten Nachrichtenstudios Deutschlands und kann technisch auch international mithalten. Trotz der Modernisierung des Studios und der technischen Spielereien, die nun möglich sind, versichert ARD Aktuell-Chefredakteur, dass die „Tagesschau“ in ihren Inhalten gleich bleiben werde.

 

(ms)

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*