buzzer-das-letzte-aus-dem-netz
Anzeige

Y-Tittys World-#Suglie-Day: Mit hässlichen Fotos gegen den Selfie-Wahn

Suglie: Mit hässlichen Selbstporträts gegen den Selfie-Wahn
Suglie: Mit hässlichen Selbstporträts gegen den Selfie-Wahn

Twitter-Aktion gegen den Selfie-Wahn: Der 9. April ist World-Suglie-Day. Nutzer verbreiten bewusst hässliche Selfies, also Selbstporträts, in sozialen Netzwerken. Den Aktionstag haben die YouTube-Stars Y-Titty ins Leben gerufen. Die hässlichsten aller Suglies:

Anzeige
Anzeige

Der Suglie-Trend dürfte den YouTube-Stars recht gelegen gekommen sein. Immerhin hat ihre Community so neues Futter mit dem sie sich beschäftigen kann. In den vergangenen Wochen machten die drei Jungs vor allem mit Schleichwerbe-Vorwürfen von sich Reden. Immerhin verschweigen sie die Diskussion nicht aus. Im Videoaufruf zum World-Suglie-Day können sie sich sogar einen kleinen Seitenhieb nicht verkneifen. Mitten im Spot halten die Protagonistinnen einen Karton eines deutschen Versandhändlers in die Luft und spielen auf das Thema versteckte Werbung an. Mit der eigentlichen Idee ihres Aufrufs haben die Komiker allerdings einen neuen Hit in den sozialen Netzwerken gelandet.

Der World-Suglie-Day bei Twitter und Facebook stößt auch in der Medienbranche auf Begeisterung. Neben Produzent Christian Ulmen ziehen unter anderen auch die Online-Redaktion von shz.de und Tech-Nick, die aktuelle Werbefigur vom Elektronik-Händler Saturn, hässliche Grimassen. 

Anzeige

 

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*