Anzeige

Videoportal: Yahoo plant YouTube-Konkurrenz mit Profis

Yahoo-Chefin Marissa Mayer will YouTube Konkurrenz machen (Foto: dpa)
Yahoo-Chefin Marissa Mayer will YouTube Konkurrenz machen (Foto: dpa)

Marissa Mayer treibt den Umbau von Yahoo weiter voran: Wie das gewöhnlich gutinformierte US-Techportal re/code vermeldet, will der Online-Pionier eine Videoplattform nach dem Vorbild von YouTube hochziehen. Der Unterschied: Yahoos Angebot richtet sich vor allem Video-Profis, die mit der Einnahmesituation bei YouTube unzufrieden sind.

Anzeige
Anzeige

Neuer Moonshot von Marissa Mayer: Nach dem die Yahoo-Chefin mit viel PR-Wirbel erst US-Moderatorin Katie Couric von CBC als „Global Anchor“ abgeworben und David Pogue von der New York Times als Chefredakteur für das renovierte Portal Yahoo Tech verpflichtete, soll die Bewegtbild-Prominenz nun zu einer neuen Videoplattform strömen, die sich aktuell in der Planung befindet.

Das berichtet das zu Jahresbeginn von Walt Mossberg und Kara Swisher gegründete Techportal re/code. Die Ex-Google-Managerin wagt damit offenbar den Infight mit ihrem Ex-Arbeitgeber, denn Yahoos Videoplattform soll offenbar als Hochglanz-Version von YouTube positioniert werden – und im ersten Schritt nicht der breiten Masse zum Upload zur Verfügung stehen.

Kampf um YouTube-Stars zu besseren Werbekonditionen
Anzeige

Vielmehr möchte Yahoo YouTubes Stars mit einer besseren Beteiligung an den Werbeumsätzen ködern. Die Google-Tochter behält aktuell 45 Prozent, lehne feste Anzeigenpreise ab und wähle die Platzierung nach Algorithmus aus, berichtet re/code. Der Online-Pionier Yahoo würde sich entsprechend großzügiger zeigen.      

Erst im zweiten Schritt wolle sich Yahoo die Videoplattform dann nach einem Jahr für Jedermann öffnen. Es ist nicht das erste Mal, dass sich Yahoo verstärkt darum bemüht, seine Video-Präsenz auszubauen: Im vergangenen Jahr hatte Marias Mayer versucht, DailyMotion zu übernehmen, war jedoch bei der Akquisition am Veto der französischen Regierung gescheitert.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*