Anzeige

Spiegel Online renoviert einestages

einestages.png

Zeitgeschichte jetzt in einem moderneren Layout: Spiegel Online hat seinem Zeitgeschichte-Portal einestages eine neue Seite spendiert. So sollen die Artikel „noch schöner werden“. Damit ist allerdings nicht die Text-Qualität gemeint, sondern die optische Ausstattung der Stücke.

Anzeige
Anzeige

So zeigen die Hamburger ihre „Fotoschätze“ ab sofort noch größer. Auch die Navigation innerhalb der Bild-Strecken wurde vereinfacht. Zudem lassen sich jetzt O-Töne einbinden und Videos noch einfacher in den Stücken integrieren.

„Und das ist erst der Anfang!“, versprechen die Macher. „In den nächsten Monaten wollen wir Ihnen immer wieder Geschichten präsentieren, die Sie mit ihrer Mischung aus Fotos, Bewegtbild, Tondokumenten und weiteren Elementen begeistern.“

Anzeige
string(0) ""

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige