Anzeige

Männer-Spezial bei „Promi Shopping Queen“

Carsten Spengemann, in der Badewanne bei „Promi Shopping Queen“.
Carsten Spengemann, in der Badewanne bei "Promi Shopping Queen".

Für das perfekte Outfit haben die Kandidaten vier Stunden Zeit und 500 Euro Budget: Von Sonntag an sollen sich auch Männer bei "Promi Shopping Queen" beweisen. Wer wird Auftakt-King zum Motto "Sei der Wedding Crasher auf der Hochzeit deiner Exfreundin"? Mit dabei: Carsten Spengemann, Paul Janke, Rocco Stark und Mathieu Carrière.

Anzeige
Anzeige

B-Promis wie Carsten Spengemann („Verbotene Liebe“, „DSDS“), Paul Janke („Der Bachelor“) oder Rocco Stark („Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“) und Schauspiellegende Mathieu Carrière gehen in der ersten Männer-Folge am 16. März von 20.15 Uhr an bei Vox in Hamburg und Berlin auf die Jagd nach dem besten „Wedding Crasher“-Outfit. Bewertet und kommentiert wird das Ganze, wie bei den Damen, von Designer Guido Maria Kretschmer.

Für welche Looks sich die Herren im Vorfeld entschieden haben, lässt der Sender schon verlauten: Spengemann wählt in Hamburg den klassischen Anzug, was Kretschmer eher langweilig findet. Schauspieler Carrière gibt zu: „Ich habe keine Ahnung, was Mode betrifft.“ Deswegen will er sich für die Hochzeit der vermeintlichen Ex im Erotikshop ausstatten lassen – als Frau. Während „Mr. Hamburg 2009“, Paul Janke, durch die Läden streift, sollen sich Spengemann und Stark ein gemeinsames Vollbad gönnen. Das Finale findet dann in Berlin statt, wo sich Uwe Ochsenknechts Sohn Stark im Fetisch-Look präsentieren will.

Anzeige

Die Styling-Doku „Shopping Queen“ läuft seit 2012 montags bis freitags auf Vox mit dem Star-Beurteiler Guido Maria Kretschmer. Unregelmäßig werden auch Promi-Specials produziert.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*