Anzeige

Sky Deutschland entwickelt eigene Serie „Diabolik“

Sky.jpg

Sky Deutschland arbeitet gemeinsam mit von SkyItalia und BSkyB an einer Serienadaption der in Italien erfolgreichen Superhelden-Comic-Reihe "Diabolik". Es ist die erste Serienentwicklung, bei der Sky Deutschland von Beginn an mitwirkt.

Anzeige
Anzeige

„Diabolik“ orientiert sich am Robin-Hood-Gedanken und erzählt die Geschichte eines Meisterdiebes, der fremde Identitäten annehmen kann, um damit Reiche und Kriminelle auszurauben. Mit „Diabolik“ greift Sky eine über 50 Jahre alte Erfolgsserie auf, die mehr als 800 Geschichten bietet. Vorerst sind zehn Episoden von je einer Stunde Länge geplant. Wann die Serie ins Programm gehoben wird, steht noch nicht fest. Die beteiligten Unternehmen stellen zurzeit die Produktionsteams zusammen.

Mit der neuen Serienentwicklung setzt Sky seinen Kurs der als Co-Produzent bei internationalen Zusammenarbeiten fort. Im November wurde bekannt, dass  der PayTV-Sender als Co-Produzent des RedArrow-Formats „100 Code“, das für den schwedischen Markt produziert wird, eingestiegen ist. „Diabolik“ ist die erste Entwicklung, bei der Sky Deutschland von Anfang an dabei ist.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*