Anzeige

VDZ: Höchststand der Gründung von Zeitschriften

Stephan Scherzer, Chef des Zeitschriftenverlegerverbands VDZ, vermeldet einen "neuen Höchststand der Gründung von Zeitschriftentiteln". Um mehr als 100 auf 1.600 Titel sei die Zahl in diesem Jahr gestiegen.

Anzeige
Anzeige

Damit gebe es doppelt so viele Zeitschriften, Magazine und Wochenzeitungen wie vor 15 Jahren, schreibt Scherzer in einer Neujahrsbotschaft. Die Zeitschriftenbranche habe aich "enorm bewegt". Eine kluge Strategie umfasse ein starkes Printgeschäft, wachsende Digitalerlöse, Konferenzplattformen, Data-Konzepte und eine hohe Kundenorientierung.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*