Deutscher Fachverlag steigert Umsatz

Die Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag (dfv) rechnet für das laufende Jahr 2013 mit einem Gesamtumsatz von rund 145 Millionen Euro. Dies entspräche im Vergleich zum Vorjahr einem Plus von 14,1 Prozent. Um Zukäufe bereinigt, würde das Plus operativ bei rund zwei Prozent liegen.

Anzeige

Besonders die Anzeigenerlöse hätten sich positiv entwickelt, teilte der dfv mit. Im dfv erscheinen u.a. die Lebensmittel Zeitung, die TextilWirtschaft, Horizont und die Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige