Nexus TV: Google entwickelt angeblich neue Set-Top-Box

Google TV schaffte nie wirklich den Durchbruch, jetzt könnte der Suchmaschinenbetreiber eine Neuauflage wagen. Laut dem Nachrichtenmagazin The Information plant der Android-Konzern eine neue Set-Top-Box mit Namen "Nexus TV".

Anzeige

Neben dem eigenen Angebot aus Google Play Movies soll das Gerät auch die Inhalte der Streamingplattformen Hulu Plus und Netflix abspielen können. Gesteuert werden soll die TV-Box über eine Fernbedienung mit Touchpad. Wie beim Apple TV wäre aber auch die Bedienung über eine entsprechende App auf einem Android-Smartphone oder -Tablet denkbar. Es ist wahrscheinlich, dass der Apple-TV-Konkurrent auf Android läuft.
2014 könnte das "Nexus TV" auf den Markt kommen, berichtet The Information. Bereits seit Anfang des Jahres kursieren Gerüchte, wonach Google eine neue Set-Top-Box plant. Der Vorgänger Google TV krankte zum Start an einem noch recht kleinen Angebot. Mittlerweile finden sich aktuelle Filme und TV-Serien im Play Store.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige