Erik Peper ist Geschäftsführer von MyVideo

Der ehemalige Springer- und WAZ-Manager Erik Peper hat seit Kurzem die Geschäftsführung von MyVideo übernommen. Das berichtet das Branchenportal new business. ProSiebenSat.1, denen das Videoportal gehört, hat die Personalie bestätigt.

Anzeige

Peper teilt sich die Geschäftsführung in einer Doppelspitze mit Malte Fehr und verantwortet die Bereiche Marketing, Sales und Business Development.
Peper war mehrere Jahre Manager bei Axel Springer, arbeitete dort als Geschäftsführer der Computer Bild-Medien sowie als Chef von Bild Digital. 2010 zog es den 48-Jährigen zur WAZ-Gruppe nach Essen, wo er vor allem für den Bereich Online sowie die Digital-Tochter WAZ New Media zuständig war.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige