buzzer-das-letzte-aus-dem-netz
Anzeige

YouTube-Hit “Epic Split”: Van Dammes Erben

Mit dem Engagement des 90er-Jahre-Martial-Arts-Star Jean-Claude Van Damme hat Volvo Trucks innerhalb weniger Tage Social-Media-Geschichte geschrieben. Nach einer Woche und 40 Millionen Klicks ist der “Epic Split” jetzt schon Kult. Ein Kult, der mittlerweile etliche Nachahmer findet. YouTuber nehmen den Spagat zwischen zwei fahrenden Trucks aufs Korn und interpretieren die Bilder auf humorvolle Weise neu. MEEDIA zeigt eine Auswahl der besten Parodien.

Anzeige

Mit dem Engagement des 90er-Jahre-Martial-Arts-Star Jean-Claude Van Damme hat Volvo Trucks innerhalb weniger Tage Social-Media-Geschichte geschrieben. Nach einer Woche und 40 Millionen Klicks ist der “Epic Split” jetzt schon Kult. Ein Kult, der mittlerweile etliche Nachahmer findet. YouTuber nehmen den Spagat zwischen zwei fahrenden Trucks aufs Korn und interpretieren die Bilder auf humorvolle Weise neu. MEEDIA zeigt eine Auswahl der besten Parodien.
###YOUTUBEVIDEO###
Dabei verbindet alle Clips der ebenso epische Eröffnungsmonolog, mit dem Van Damme im Original-Clip die Spannung für seinen Spagat-Stunt aufbaut. Natürlich darf bei einer Parodie aktuell Torontos Skandal-Bürgermeister Rob Ford nicht fehlen. Dabei setzten die Macher dem Actionheld in einem aufwändigen Prozess das Gesicht des Kanadiers auf.

Epic Split? Besser ist da nur noch der “Epic Banana Split”!

In dem kurzen Live-Test wollte Volvo Trucks eigentlich die präzise Steuerung seiner LKWs demonstrieren. Aber mit ein wenig CGI-Erfahrung wird aus der Auto-Werbung ein Clip für Cargo-Hosen.

Sogar “22 Jump Street”-Star Channing Tatum begibt sich auf “gefährliches Terrain”.

YouTube-Star “Master Ken” will in einem eigenen Live-Stunt seinem Rivalen Van Damme Konkurrenz machen. Das kann ja nur schiefgehen.

Und auch Udett “One More Zing” Schaffrath verpasst dem Kult-Clip eine neue Bedeutung.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige