Lokal-Schranke: Rhein-Zeitung mit Paywall

In Sachen Internet und neue Medien gilt die Rhein-Zeitung mit ihrer sehr Social-Web-affinen Chefredaktion als Vorzeige-Verlag unter den Regional-Häusern. Jetzt gehen die Koblenzer ins Web-Risiko und lassen ab dem heutigen Montag eine Bezahlschranke runter – zumindest teilweise. Wie die Welt oder New York Times setzt auch die Rhein-Zeitung auf ein metered Modell. Im Vergleich zu den Groß-Blättern gilt die Paywall in Koblenz aber nur für lokale Inhalte. Die überregionalen Stücke bleiben frei zugänglich.

Anzeige

Gelegenheitssurfer und Nutzer, die durch Zufall und mit Hilfe von Google auf die Homepage der Rhein-Zeitung gelangen, werden die neuen Modalitäten gar nicht wahrnehmen. Denn erst ab der zehnten Story, die ein Nutzer lesen will, greift die Paywall und verlangt den Abschluss eines Abos. Für Neukunden kostet der Tagespass 0,90 Euro, der Monatspass 6,90 Euro. Zusätzlich richtet die Rhein-Zeitung Dossiers mit Themenpaketen ein, die einzeln zu individuell festgelegten Preisen angeboten werden.

Statt einer steifen Zahlungsaufforderung, setzt die Zeitung bei den neuen Abo-Hinweisen auf eine möglichst freundliche und individuelle Ansprache. „Rund 200 Journalisten arbeiten bei der Rhein-Zeitung engagiert dafür, Ihnen Tag für Tag rund um die Uhr relevante Informationen aus Ihrer Region zu liefern", erklärt Chefredakteur Christian Lindner in dem kurzen Hinweistext. "Auch journalistische Qualität muss hart erarbeitet werden. Und sie kann es nicht umsonst geben.“

Interessant wird es sein, zu beobachten, ob die Nutzer der Argumentation des Blattmachers folgen und fleißig zusätzliche Digital-Abos abschließen. Im September erreichte das Online-Portal der Rhein-Zeitung über zwei Millionen Visits. Im Vergleich zum Vorjahr ist es damit nahezu stabil geblieben. Im Internet gilt noch immer Stillstand als Rückschritt. So gesehen, ist es an der Zeit, dass der Regional-Verlag seine Web-Aktivitäten noch weiter verstärkt.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige