Nach ZDF: Bause verliert auch MDR-Show

Für Inka Bause läuft es momentan nicht rund: Nachdem das ZDF wegen schlechter Quoten den werktäglichen Talk "Inka!" einstellen wird, verliert die Moderatorin auch ihre MDR-Show "Inka Bause live" beim MDR. Die Show wird am 8. November zum letzten Mal im Abendprogramm ausgestrahlt. Sender und Moderatorin wären gemeinsam zu dem Schluss gekommen, das Format nicht weiter fortzuführen. Auf RTL holt "Bauern"-Bause weiterhin gute Quoten - allerdings weit unter dem Nivau der ersten Staffeln.

Anzeige

Laut Sender hätte man das Aus zusammen mit Bause entschieden. In der Live-Sendung hatten Menschen mit besonderen Hobbys um das "Gold der Inka" gekämpft. Die 44-Jährige soll im Dezember noch eine Weihnachtsshow für den MDR moderieren. Über weitere Pläne mit Bause schweigt der Sender.
Das Aus für die Live-Sendung fällt auf denselben Tag wie die letzte Ausstrahlung der ZDF-Sendung "Inka!". Die Show sahen im ZDF durchschnittlich 600.000 Leute – ein Marktanteil von 6,1%. Zum Vergleich: Der Durchschnittsmarktanteil des ZDF lag in den vergangenen 12 Monaten bei 12,7% – also mehr als doppelt so hoch. Ähnlich die Situation im jungen Publikum: 120.000 14- bis 49-Jährige entsprechen 3,3%, normal sind für das ZDF hier 6,5%.
Derzeit ist Bause noch auf RTL mit "Bauer sucht Frau" zu sehen. Die Kuppel-Show holt zwar weiterhin tolle Quoten, allerdings startete die neunte Staffel mit einem Sechs-Jahres-Tief. Auf der einen Seite holte sie Marktanteile von 20,0% und 24,1%, die meilenweit über dem aktuellen RTL-Normalniveau liegen und erkämpfte sich die Tagessiege bei Jung und Alt, auf der anderen Seite starteten die vorigen Staffeln jedoch noch deutlich besser. 6,41 Mio. sahen den zweistündigen Staffel-Auftakt, sämtliche "Bauer sucht Frau"-Episoden seit Oktober 2007 hatten mehr Zuschauer. Zum Vergleich: 2012 sahen die Staffel-Premiere noch 7,03 Mio., 2011 sogar 8,00 Mio. Die kommenden Wochen müssen nun zeigen, welche großer Erfolg "Bauer sucht Frau" im Jahr 2013 noch für RTL sein kann.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige