buzzer-das-letzte-aus-dem-netz
Anzeige

Protzbischof macht „Kirchenaustritt“ zum Google-Trend

Sieht ganz so aus, als ob die Eskapaden des Skandalbischofs Tebartz-van Elst die katholische Kirche auf lange Sicht teurer zu stehen kommen könnten als gedacht. Vor allem in Hessen googeln seit Bekanntwerden erheblich mehr Nutzer nach "Kirchenaustritt". Aber auch in den anderen Bundesländern hat sich das Suchvolumen mehr als verfünffacht.

Anzeige

Sieht ganz so aus, als ob die Eskapaden des Skandalbischofs Tebartz-van Elst die katholische Kirche auf lange Sicht teurer zu stehen kommen könnten als gedacht. Vor allem in Hessen googeln seit Bekanntwerden erheblich mehr Nutzer nach "Kirchenaustritt". Aber auch in den anderen Bundesländern hat sich das Suchvolumen mehr als verfünffacht.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige