Relaunch: Eltern setzt verstärkt auf Väter

Vor dem Umzug von München nach Hamburg durfte die Eltern-Redaktion noch einmal das Magazin überarbeiten. Der Titel will jetzt mit einer klaren Heftstruktur und Optik punkten und vor allem seine „Leserinnen und Leser entspannen“. Der Relaunch steht unter dem Motto: "Für die schönsten Jahre des Lebens".

Anzeige

"Hintergrund unseres Leitmottos ist der Gedanke, das Schöne am Elternsein, das im Alltag oft zu kurz kommt, wieder mehr in den Vordergrund zu bringen. Wir wollen Eltern inspirieren – damit sie sich ein schönes Familienleben gestalten und sich entspannt mit ihren Kindern beschäftigen“, erklärt die Chefredakteurin Marie-Luise Lewicki.

Neben neuen Rubriken wie "Glücklich groß werden", Gemeinsam was erleben", "Leben. Lieben. Arbeiten" oder "Schön sein. Sich wohlfühlen. Kaufen", soll auch das Thema Väter mehr Gewicht bekommen und fester Bestandteil jeder Ausgabe werden.

Mit dem Relaunch reagiert der Verlag und die Redaktion auch auf den stetigen Auflagenverlust. Im zweiten Quartal kam Eltern nur noch auf einen Gesamtverkauf von 256.938 Exemplaren. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet dies ein Minus von 9,44 Prozent.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige