Anzeige

„Wetten dass..?“ im Minutenprotokoll

In Bremen wagten das ZDF und Markus Lanz nach den vernichtenden Kritiken der Mallorca-Ausgabe einen Neustart mit „Wetten dass..?“ Die Lanz-Challenge wurde gestrichen, die Hollywood-Stars dürfen wieder früher gehen. Es war alles ein bisschen weniger peinlich aber dafür umso langweiliger. Und bei Twitter tobte der ungebremste Hass gegen Sendung und Moderator. MEEDIA hat den lähmend langatmigen Start der neuen „Wetten dass..?“-Staffel tapfer im Minutenprotokoll festgehalten.

Anzeige

20.15 Uhr Der arme Lanz. Er muss wieder ran. Steht in seinem Vertrag.
20.16 Das Publikum klatscht wie im Rausch. Was haben Bellut und Himmler vorher verteilen lassen?
20.17 Erster Gag der Gagschreiber: „Dafür dass es dieser Sendung so schlecht geht, sind sie sehr gut drauf.“ Hammer.
20.18 Persönliche Bemerkung von Lanz. Er redet – oha! – von einer Liebesbeziehung zwischen Publikum und „Wetten dass..?“. Er redet von einer „zweiten Pubertät“ und sagt: „Schatz, ich habe niemals an Scheidung gedacht, dafür öfter mal an Mord.“ Wirre Worte, die garantiert viel zitiert werden.
20.19 Gästeliste: Cher, das alte Reff. Helene Fischer.  Harrison Ford. Sylvester Stallone. Ruth Maria Kubitschek. Purer (Rentner)-Sex.
20.20 Schalte an den Kalterer See. Mit „einem der beliebtesten ZDF-Gesichter“: Elton. Was haben wir verpasst? Ach so: Elton moderiert „1, 2 oder 3“. Von woanders kennt man den ja nun wirklich nicht.
20.21 Eine Kapelle steht auf einem 28-Tonnen-Schiff.
20.21 „Wenn Du willst, dass Südtiroler maximal schnell schwimmen, stell Berlusconi hinten an das Schiff“, witzelt Lanz. Diese Gagschreiber haben sich wirklich gelohnt.
20.22 Stadtwette! Es geht Schlag auf Schlag. 100 Stadt-Angestellte und Beamte aus Bremen sollen im Indiana-Jones-Kostüm auftreten. Harrison Ford dürfte „begeistert“ sein.
20.23 „Peitsche als Zubehör von Steuereintreibern!“ Ein Hammer-Gag jagt den nächsten!
20.23 Indiana Jones, Rocky 1. Was kommt als nächstes? Interview mit Burt Reynolds zu „Ein ausgekochtes Schlitzohr wieder auf Achse“?
20.24 Jetzt Harrison Ford. Ein Star, bekannt für seine schlechte Laune. Ob Hanks ihn gewarnt hat?
20.25 Shiny Happy People: ZDF-Programmdirektor Norbert Himmler beömmelt sich in Reihe 1!
20.28 Lanz beömmelt sich über Fords langweilige Flugzeug-Äußerungen.
20.31 Lanz schmiert Harrison Ford eimerweise Honig ums Maul. Wieso spricht er ihn nicht auf seinen Ohrring an? Oder auf Star Wars?
20.34 Filmwerbung für ein nichtssagendes, seelenloses 08/15 Machwerk, das Harrison Ford sein neuntes Flugzeug finanziert. 
20.35 Wann kommt Cindy aus Marzhan?
20.37 Oktoberfest-Wette. Lanz total verrückt: „Das ist Deutschland.“
20.42 Ein gewisser Dario wirft Eier über ein Zelt und muss sie in einer Pfanne auffangen. Harrison Ford muss unter einen Schirm. Besser wie ne Katzenmütze.
20.45 Eier fliegen. Harrison Ford schaut entgeistert. Aber er hätte es sich wahrscheinlich viel schlimmer vorgestellt nach seinen Telefonaten mit Tom Hanks und Gerard Butler.
20.47 Wette verloren. Jetzt  muss Harrison Ford einem Fan die Mailbox vollquatschen.
20.50 Wieso ist „Star Wars“ ein sensibles Thema? Hat der Lanz wohl wegen dem neuem Film 2015 verboten gekriegt, den Hans Solo drauf anzuquatschen …
20.53 Jetzt eine Frau, die laut Lanz Grenzen sprengt: eine gewisse Helene Fischer.
20.54 Umpta. Umpta. Umpta. Blink. Blink. Blink.
20.58 Du darfst schon mal anfassen. (Lanz zu Helene Fischer über Harrison Ford)
21.02 Lanz versenkt einen Tanten-Witz.
21.03 Jetzt wird Helene Fischer bewienert.
21.04 Schlimmer Verdacht: Diese Sendung dauert noch sehr, sehr lange.
21.05 Harrison Ford wirkt ein peinlich berührt. Man kann es ihn nicht ganz verdenken.
21.06 „Schon“ die zweite Wette. Und „endlich“ ein Kind. Würg.
21.08 Das Mädchen läuft auf Lippenpflegestiften. Bitte?
21.09 „Ich habe es in der vergangenen „Wetten dass..?“-Saison sehr viel mit Fettnäpfchen versucht, das ist mir gelungen.“ Lanz über Lanz.
21.09 Lanz stürzt und sagt über sich: „Das kann ich also auch nicht.“ Selbstgeißelung als neues Stilmittel.
21.14 Wette verloren. Jetzt fährt Helene Fischer Rhönrad. Mit völlig unzureichender Fußsicherung.
21.19 Cher, das alte Reff. Wenigstens trägt sie heutzutage mehr Textil. Und sie singt live.
21.23 Harrison Ford freut sich, dass Lanz jetzt Cher volllabern kann.
21.28 Witzig ist sie, die Cher. „Lady Gaga, Katy Perry. Wie alt sind die? Zehn?“
21.33 Abgang Cher und Harrison Ford Hand in Hand … sie müssen stark sein.
21.35 Kubitschek und Schweighöfer. Die werden bis zum Schluss hocken müssen.
21.36 Bonus-Information aus seiner Talkshow: Lanz darf „Ruthilein“ zu ihr sagen.
21.41 #wettendass ist weltweit Trending Topic bei Twitter. Aber lesen sollte der Lanz das Zeug dort lieber nicht. Das hält der stärkste Typ nicht aus. #lanzbashing
21.43 Bla hoch 2
21.49 Jetzt die Außenwette, bei der Leute aus Südtirol eine Blaskapelle über den Kalterer See ziehen. Mit „ZDF-Gesicht“ (Lanz) Elton und seiner Gruselstimme.
21.56 Schon vier vor Zehn. War kurz weggenickt. Jetzt spielt die Blaskapelle.
21.58 Schon wieder Wette verloren. Ruthilein muss Bäume pflanzen. Wieviele, wann, scheißegal. Und Schweighöfer bekommt von Sly Stallone eine reingehauen.
22.01 Plötzlich eine brillante Idee: Es wäre alles viel lustiger, wenn sie bei „Wetten dass..?“ immer Alkohol ausschenken würden. Und in jede Sendung Otto und Michelle Hunziker einladen. DAS wäre ein Konzept, das WIRKLICH mal trägt.
22.02 Ein Newcomer namens Newman singt. Zeit für die Klopause.
22.06 Konnte nicht widerstehen und habe kurz zum Klitschko-Kampf bei RTL umgeschaltet. Ob ich der einzige bin …?
22.08 Anja Kling in einem türkisfarbenen Schlafanzug. Laut Lanz die Crème de la Crème. In anderen Worten: Noch eine, die bis zum Ende auf dem Sofa hocken bleiben muss.
22.13 Jetzt kommt ein iPad. Beeindruckend, wie sie es vermeiden "iPad" zu sagen. Stattdessen heißt es konsequent „Tablet“.
22.16 Der Kandidat will anhand der Fingerschmierspuren auf iPads Spiele erkennen. Lustige Idee. Und absolut realitätsnah.
22.20 Das Apple-Logo haben Sie auch überklebt. Schleichwerbung hat aber hier auch wirklich gar keine Chance mehr.
22.25 Wette gewonnen. Endlich mal.
22.26 Auftritt Stallone, die olle Kartoffel. 
22.30 Sein neuer Film Expendables 3. Wir schaun sicher mal rein …
22.35 Leider doch kein Ausschnitt aus Expendables 3, sondern aus dem schrecklichen Rocky Musical.
22.37 Die Restfamilie wendet sich endgültig ab und flieht aus dem Wohnzimmer. Übermenschliche Anstrengung, den Umschaltimpuls zu Klitschko zu bekämpfen.
22.39 Unfassbarer Twitter-Hass gegen „Wetten dass..?“ Da wird der Hashtag zum Hasstag. #wettendass
22.41 Laut Programmzeitschrift ist es gleich vorbei. Aber das Leben ist nicht so gnädig.
22.42 Schweighöfer soll gegen Stallone „boxen“. Freunde der Peinlichkeit, aufgepasst!
22.43 Sie hauen aber nur gegen einen Kirmes-Box-Apparat. Um mit Homer Simpson zu sprechen: Laaangweilig!
22.44 Stallone gewinnt knapp. Unspektakulärer geht‘s kaum.
22.47 Jetzt sollen kurz vor Schluss ein Günter-Wallraff-artiger Papi mit seiner Charlotte-Roche-artigen Tochter und einer Straßenwalze Flaschen öffnen.
22.49 Wenn er die Wette verliert, malt Stallone ein Bild für Ruth Maria Kubitschek. Bizzarro-Fernsehen. Nicht sicher, ob ich schon eingeschlafen bin und das geträumt habe.
22.51 Stopp. Flasche da. Zur Flasche hin. Stopp. Flasche geöffnet.
22.52 Grauenhaft ennuiert.
22.54 Lanz: „Jetzt geht‘s an Eingemachte.“ Jetzt?
22.57 Ach so, die Stadtwette gab‘s ja auch noch.
22.58 100 Bremer Beamte sollen als Indiana Jones verkleidet reinkommen. 
23.01 Es kommen nur 35. Trauriges Sinnbild des havarierten Showdampfers.
23.03 Noch schnell ein Beamtenwitzchen vom Lanz („Deutsche Beamte schonen sich“).
23.04 Wettkönig werden Günther Wallraff und Charlotte Roche mit ihrer Straßenwalze. Halleluja. Abspann. Ruhe sanft, „Wetten dass..?“

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige