buzzer-das-letzte-aus-dem-netz
Anzeige

Queen Latifah bietet Kündigungstänzerin Shifrin Job an

Verrückte verkehrte Social Media-Welt, in der eine Kündigung zum Karrieresprungbrett wird. Über Nacht wurde Marina Shifrin zu einem echten Social Media-Star. Sie kündigte aus Frust ihren Job bei einem Video-Portal und verabschiedete sich mit einem lustigen, aber auch leicht verbitterten Tanz-Video.

Anzeige
Anzeige

Verrückte verkehrte Social Media-Welt, in der eine Kündigung zum Karrieresprungbrett wird. Über Nacht wurde Marina Shifrin zu einem echten Social Media-Star. Sie kündigte aus Frust ihren Job bei einem Video-Portal und verabschiedete sich mit einem lustigen, aber auch leicht verbitterten Tanz-Video.

Geradezu über Nacht wird der Clip zum viralen Renner und Shifrin zum Web-Star der Stunde. Als solcher schaffte sie es nur wenige Tage später in die Talkshow von Queen Latifah. Der Hip-Hop-Star war offenbar von der Online-Spezialistin so angetan, dass sie ihr spontan – vor laufender Kamera – einen neuen Job als Producerin ihrer Homepage anbot.

Anzeige

Auf Shifrins Frage, ob dies ein Scherz sei, antwortete Latifah: "Ich bin eine Chefin und Chefs können Personal einstellen“.

###YOUTUBEVIDEO###

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*