Anzeige

G+J investiert Millionen in Chefkoch-Kampagne

Am 10. Oktober liegt das neue Chefkoch-Magazin an den Kiosken. Damit auch genügend potentielle Käufer mitbekommen, dass Gruner + Jahr seinen Web-Erfolg nun auch als Heft verlängert, startet der Verlag eine große Werbekampgange. Motto: Jeder kann Chefkoch.

Anzeige
Anzeige

Insgesamt fünf Millionen Euro wollen die Hamburger in Printanzeigen, TV-Spots, Plakatwerbung sowie Online- und Point-of-Sale-Maßnahmen stecken. Das Bruttowerbevolumen liegt bei fünf Millionen Euro.

„Das neue Chefkoch-Magazin bietet Inspiration für die tägliche Küche und zwar mit Rezepten, die wirklich unkompliziert sind und garantiert gelingen“, erklärt die Marketingleiterin Dörte Grand. „Denn tausende User von Chefkoch.de haben sie schon getestet. Und genau dieses ‚Chefkoch Gefühl‘, mit Leichtigkeit lecker für die Familie, Kinder oder Freunde zu kochen, haben wir in der Kampagne umgesetzt. Sie ist authentisch, sympathisch und nah.“

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*