Die deutschen Facebook-Mediencharts

Die Quoten waren etwas enttäuschend, bei Facebook gehört "Promi Big Brother" aber zu den Gewinnern des Monats. Um 12,6% steigerte sich die "Big Brother"-Facebook-Page in Deutschland. Noch deutlicher nach oben ging es für ProSiebens "Circus HalliGalli" und das Social-Games-Blog SocialPlanet, das mit einem Plus von 17,9% erstmals in die von MEEDIA recherchierte Top 100 einsteigt. Ganz oben bleiben bei den deutschen Facebook-Nutzern "Two and a half Men", "How I met your Mother" und "Die Simpsons".

Anzeige

Fast 4 Mio. Facebook-Fans aus Deutschland erreicht "Two and a Half Men" weiterhin, doch die 4-Mio.-Marke wird offenbar nicht mehr erreicht, denn erneut verlor die Comedyserie einige Fans. Ähnlich geht es "How I met your Mother", das aber ebenfalls noch einen komfortablen Vorsprung vor den "Simpsons" hat. Verschiebungen gibt es in der Top 25 der Facebook-Mediencharts nach deutschen Fans fast keine: "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" überholt auf Rang 12 die längst beendete Serie "Dr. House", "Köln 50667" verbessert sich mit einem weiteren 7,7%-Plus auf Platz 24 und wird in den kommenden Wochen/Monaten die Top 20 angreifen.

Ähnlich sieht es auf den Rängen 26 bis 50 aus: Auch hier gibt es mit "The Voice of Germany", das kurz vor dem Staffelstart zulegen konnte, "NCIS" und RTL nur wenige Pages, die einen Platz gut machen konnten. Größter Gewinner in diesem Teil der Top 100 ist aber RTLs "Supertalent", das sich um 25.834 Fans bzw. 5,2% steigerte. Damit zog die Seite auch am Casting-Konkurrenten "Germany’s next Topmodel" vorbei.

Die ersten wirklich großen Gewinner folgen auf den Plätzen 51 bis 75: Die Seite zu "Big Brother Deutschland", die nach dem Ende der RTL-II-Ausstrahlungen dahin dümpelte, wurde zu "Promi Big Brother" reaktiviert und gewann im September immerhin 42.690 Fans hinzu – ein Plus von 12,6%. Ebenfalls mehr als 40.000 Freunde gewann "Circus HalliGalli" hinzu – auf geringerem Gesamtniveau entspricht das sogar einem Zuwachs von 14,0% und einem Sprung von 66 auf 60. Ebenfalls deutlich zulegen konnte die US-Serie "Breaking Bad", die vor einigen Tagen zu Ende ging: 8,6% gewann die Facebook-Seite in Deutschland hinzu. Im Übrigen verfügt die Serien-Seite nur in den USA über mehr Fans als in Deutschland.

Mit einem Plus von satten 17,9% schaffte das Games-Blog Social Planet den Sprung in die Top 100. Der Erfolg kommt nicht von ungefähr, es konzentriert sich nämlich auf Tipps zu Facebook-Spielen wie "CityVille", "Criminal Case" und "FarmVille 2". Um 7,2% steigerte sich zudem Sat.1 – womöglich ebenfalls wegen "Promi Big Brother". Neu dabei auf Platz 100 ist zudem die Sport-Seite der Bild – dank eines Zuwachses von 3,4%. Abseits der Top 100 wuchsen u.a. "RTL aktuell" (+9,9%) und das Satire-Blog "Der Postillon" (+18,0%) am stärksten – beide Facebook-Seiten könnten in den kommenden Monaten in die Top1 00 einsteigen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige