Anzeige

Steinhuber: Von Bild-Digital zur AutoBild-Gruppe

Walther Steinhuber wird neuer Leiter New Media für Springers Mediengruppe Auto, Computer und Sport. Der 35-Jährige übernimmt damit die Verantwortung für alle digitalen Aktivitäten der Gruppe und wird Geschäftsführer der Computerbild Digital GmbH. Steinhuber folgt auf Falko Ossmann, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt.

Anzeige
Anzeige

Bislang arbeitet Steinhuber als Chief Technology Officer (CTO) bei Bild Digital. Bei Springer ist er seit 2009.

„Unter Falko Ossmann haben sich unsere digitalen Angebote in den letzten sieben Jahren stark weiterentwickelt und ihre führende Position ausgebaut. Als Gründungschefredakteur hat er computerbild.de aufgebaut und maßgeblich zur Etablierung des Portals in den Top-10 der deutschen Online-Angebote beigetragen. Gleichzeitig setzte er erfolgreich die Zusammenführung der Gruppe ‚New Media Auto, Computer und Sport‘ um“, kommentiert Hans Hamer, Verlagsgeschäftsführer Auto, Computer und Sport. „Wir freuen uns, dass wir mit Walther Steinhuber einen versierten Experten aus dem Unternehmen für die zukünftigen Herausforderungen unserer Gruppe gewinnen konnten.“

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*