Chefkoch liegt ab 10. Oktober am Kiosk

Für den Chefkoch-Wechsel von der Online- in die Offline-Welt gibt es jetzt einen Starttermin: Am 10. Oktober soll die erste Ausgabe des neuen G+J-Food-Titels an den Kiosken liegen. Das Ziel der Macher ist das „erste Kochmagazin aus Deutschlands Küchen für Deutschlands Küchen“.

Anzeige

Kern-Konzept des Print-Neulings ist es, dass die am besten bewerteten Rezepte von Chefkoch.de von Profis nachgekocht werden. In diesem Jahr sollen noch zwei Ausgaben erscheinen. Für 2014 sind bereits zehn Hefte geplant.

Die Startlauflage liegt bei 300.000 Exemplaren.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige