Anzeige

ASMI vermarktet finanzen.net und eatsmarter.de

Axel Springer Media Impact (ASMI) übernimmt künftig die Vermarktung von finanzen.net und eatsmarter.de. Der Auftrag startet zum 1. Januar 2014 und soll das Digital-Portfolio in den Bereichen Wirtschaft/Finanzen sowie Gesundheit/Ernährung/Lifestyle verstärken.

Anzeige
Anzeige

Dabei erstreckt sich die Vermarktung nicht nur auf das Online-Angebot an sich, sondern umfasst auch die mobilen Seiten und die jeweiligen Smartphone- und Tablet-Apps. Finanzen.net erreicht laut AGOF rund 2,1 Millionen Unique User im Monat und bietet neben Wirtschafts- und Finanznachrichten auch Informationen zu Aktien, Fonds, Zertifikaten, Anleihen, Devisen und Rohstoffen. Eatsmarter ist ein Ernährungs-Portal, das sich auf gesunde Rezepte spezialisiert hat. Die Seite erreicht rund 0,5 Millionen Unique User im Monat.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*