Anzeige

Discovery Networks holt TLC nach Deutschland

Im April 2014 startet Discovery Networks seinen Free-TV-Frauensender TLC auch in Deutschland. Der Sender richtet sich an 20-49-Jährige Frauen und zeigt in den USA ausschließlich amerikanische Real-Life-Formate.

Anzeige
Anzeige

Das Programm des Senders soll hierzulande allerdings auch durch Eigenproduktionen ergänzt werden. "Die Amerikaner machen fantastische Unterhaltung, aber darüber hinaus brauchen wir auch deutsche Programmfarben", so Geschäftsführerin Susanne Aigner-Drews gegenüber W&V. In den ersten Monaten und für die Einführungskampagne soll es außerdem ein deutsches, weibliches Sendergesicht geben.
TLC soll über Kabel, Satellit und IPTV in Deutschland, Österreich und der Schweiz frei empfangbar sein. Außerhalb der USA wird der Sender bereits in rund 300 Millionen Haushalten in 167 Ländern empfangen.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*