Anzeige

SZ-Sportjournalist Burkert wechselt zum FC Bayern

Andreas Burkert, Sportredakteur bei der Süddeutschen Zeitung, wechselt Mitte September zum FC Bayern. Er übernimmt die neu geschaffene Position Leiter Medien und Kommunikation bei den Basketballern des Vereins.

Anzeige

Burkert gehörte der SZ-Sportredaktion mehr als ein Jahrzehnt an, immer wieder glänzend seine Stücke über den Radsport und seine Dopingsünder. "Sein" eigentlicher Sport sei aber Basketball, erklärt Burkert in einer Pressemitteilung, er war früher als Spieler und Trainer aktiv. Darum freue er sich auf ein "spannendes Abenteuer" bei dem Basketball-Bundesligisten, der erst seit der Saison 2011/12 wieder in der obersten Spielklasse mitmischt.

"Wir freuen uns, Andreas Burkert in unserem Team begrüßen zu dürfen. Mit seinem journalistischen Background und seiner Erfahrung in Sachen Basketball ist er die ideale Besetzung für diese verantwortungsvolle Position", kommentiert FCB-Geschäftsführer Marko Pesic den Wechsel. 

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige