Anzeige

Panne zum Sendestart von ProSieben Maxx

Am Dienstag ging ProSieben Maxx als weiteres Mitglied der ProSiebenSat.1-Senderfamilie auf Sendung. Die Schalte zu Moderatorin Funda Vanroy klappte reibungslos, auch ein Einspieler wurde gezeigt – doch dann verdarb eine technische Panne den Auftakt - ein wenig.

Anzeige

Nach einem Countdown sollten die Moderatoren Funda Vanroy und Jan Stecker symbolisch den Startknopf drücken – doch noch vor dessen Ablauf nahm ProSieben Maxx plötzlich sein eigentliches Programm auf. Die Geschwistersender ignorierten die technische Panne und kehrten daraufhin sofort zu ihren eigentlichen Programmen zurück.
Um die maximale Aufmerksamkeit potenzieller Zuschauer zu erlangen, wurden die ersten drei Sendeminuten gleichzeitig auf allen weiteren Kanälen der Mediengruppe ausgestrahlt. Aus diesem Grund konnten aber leider auch besonders viele Menschen den Fehlstart beobachten.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige