Anzeige

„Brigitte“-Verlagschef Friedlaender verlässt Gruner + Jahr

Erst vor einigen Tagen wurde bekannt, dass stern-Verlagschef Thomas Lindner Gruner + Jahr verlässt. Nun kündigt auch Felix Friedlaender seinen Abgang an. Wie ein Verlagssprecher gegenüber Meedia bestätigte, verlässt der Verlagsleiter der Brigitte-Gruppe den Baumwall auf eigenen Wunsch. Seine bisherige Stellvertreterin Iliane Weiß soll seinen Posten übernehmen.

Anzeige

Der studierte Wirtschaftspolitologe stieg als Trainee bei Gruner + Jahr ein. Er war danach u.a. Geschäftsführer von National Geographic Deutschland, schließlich stieg der 44-Jährige zum Verlagsleiter des Frauen-Flaggschiffs Brigitte auf.
Wie W&V erfahren haben will, wird der Abgang Friedländers nicht die letzte personelle Veränderung im mittleren Management sein. Durch die geplante Neuausrichtung der einzelnen Verlagsbereiche in sogenannte "Communities of Interest" könnten auch weitere Mitarbeiter ihren Abschied ankündigen (müssen). 

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige