Anzeige

Winnemuth wird Kolumnistin beim stern

Die Autorin und Journalistin Meike Winnemuth schreibt künftig regelmäßig für den stern. Vom 1. August an soll ihre Kolumne "Winnemuth" in jeder Ausgabe des Magazins erscheinen. Nach Veröffentlichung der Printausgabe können Leser die Texte der 53-jährigen zu außergewöhnlichen Themen auch online abrufen.

Anzeige
Anzeige

"Mit Meike Winnemuth haben wir eine renommierte Autorin und hervorragende Kolumnistin gewonnen", so Chefredakteur Dominik Wichmann. "Ihr exzellentes Gespür für außergewöhnliche Themen und unterhaltsame Geschichten trifft stets einen Nerv und passt hervorragend zum stern."
Winnemuth wurde vor allem durch Selbstversuche und Reisepublikationen bekannt. In ihrem Buch "Das große Los", erzählt sie von den Erlebnissen ihrer Weltreise, die sie sich durch den Gewinn von 500.000 Euro bei "Wer wird Millionär?" finanzieren konnte. Ihr Reiselogbuch "Vor mir die Welt" wurde 2012 bei den Lead Awards ausgezeichnet.
Mit der stern-Redaktion ist Winnemuth bestens vertraut: Vor ihrer Zeit als stellvertretende Chefredakteurin von Park Avenue und Cosmopolitan, arbeitete sie bereits als Redakteurin und Ressortleiterin bei dem Hamburger Magazin.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*