Vodafone bietet BildPlus-Tarif für acht Euro an

Vodafone hat am Mittwoch die Preise für verschiedene Pakete des BildPlus-Tarifs bekanntgegeben. Tablet-Nutzer bekommen Zugriff auf die Paid-Inhalte im Tarif für knapp acht Euro im Monat. Wer dazu noch ein Tablet benötigt, muss knapp 20 Euro monatlich zahlen.

Anzeige

Das Paket aus dem Samsung Galaxy 2 Tab und Bild-Plus-Abo inklusive Bundesliga-Videos wird monatlich 19,99 Euro kosten. Ein Datenvolumen von 1,5 Gigabyte im Monat soll genügend Kapazitäten für "Bundesliga bei Bild" versichern. Wem das nicht reicht, bietet Vodafone das Ganze nochmal eine Nummer größer an. Für 34,99 Euro im Monat bekommt der Kunde das Samsung Galaxy Note 10.1 mit LTE. Die Datenflat umfasst dann insgesamt 3,5 Gigabyte. Die Vertragslaufzeit beläuft sich bei beiden Paketen auf 24 Monate.
Wer auf das Tablet verzichtet, zahlt für den Vodafone/Bild-Tarif monatlich 7,99 Euro für ein erhöhtes Datenvolumen von 500 Megabyte inklusive BildPlus-Abo und Bundesliga. Der Tarif kostet damit genauso viel wie das kleinste Bundle von Bild Plus. Wer bis zum 20. Oktober bucht, bekommt den ersten gratis.
Kunden, die das Tablet nach 24 Monaten abbezahlt haben, können das Bild Plus-Paket zum kleinen Abo-Preis weiterbeziehen. Die Mindestvertragslaufzeit dafür beträgt dann nur noch drei Monate. Der Sondertarif gilt ab dem 1. August 2013.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige