Himmelblau setzt seine Reise fort

Mit dem Reisemagazin Himmelblau will der Landwirtschaftsverlag Münster an den Erfolg der Landlust anknöpfen. Die Testausgabe im Februar war offensichtlich erfolgreich genug, um das Magazin nun auch in Serie zu schicken.

Anzeige

Wie der Tagesspiegel berichtet, soll sich die Testausgabe von Himmelblau mehr als 26.000 Mal verkauft haben. Diese Zahlen haben die Redaktion offenbar überzeugt. Derzeit befinde sich eine kleine Redaktion im Aufbau, die im Februar die nächste Ausgabe herausbringen soll. In welchen Abständen Himmelblau künftig erscheint, ist bislang noch nicht bekannt.
Thematisch setzt Himmelblau auf "naturnahe, ländliche oder weniger bekannte Urlaubsziele in Deutschland und Europa" und ist für 4,80 Euro erhältlich. Der Landwirtschaftsverlag plane die Landlust-Beilage Landreise trotz des neuen Reisemagazins fortzuführen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige