Anzeige

Open Data: Die Wikipedia will sich stärker öffnen

Mit einfacheren Editiertools und mehr Schnittstellen für Entwickler will sich die Wikipedia künftig für eine breitere Community öffnen. Damit will Gründer Jimmy Wales mehr Personen dafür begeistern, aktiv am Ausbau der Online-Enzyklopädie mitzuwirken.

Anzeige

Momentan besteht die Schar der Autoren noch zu 80 bis 90 Prozent aus jungen Männern mit technischem Hintergrund, berichtet der Guardian. Das soll sich ändern. Dafür arbeiten Entwickler der Plattform laut Wales an einfacheren Redigierabläufen und einem neuen Benachrichtigungssystem für Autoren.
Darüber hinaus soll Änderungen an der API, also den Programmierschnittstellen, mehr Möglichkeiten für Entwickler bieten, auf die Daten der Wikipedia zuzugreifen. Weitere Verbesserungen umfassen die Autokorrektur von Texten und das Verorten der korrekten Autorenbezeichnung im Redigierprozess.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige