buzzer-das-letzte-aus-dem-netz
Anzeige

Heidi-Klum-Werbung: zu nackig für LA

Heidi Klum ist zu sexy für Los Angeles: Nein, diesmal geht es nicht um ihr Hinterteil, das sie diese Woche, inklusive Sonnenbrand auf Instagram zur Schau stellte, sondern um ein Werbeplakat für die neue Staffel der Designer-Castingshow "Project Runway." Auf dem Bild posiert das deutsche Model wie eine Kaiserin im prunkvollen Kleid auf einem Thron und wird von elf nackten Menschen angehimmelt. Für Los Angeles ist das zu nackt – das Plakat darf dort erst gezeigt werden, wenn alle Models ein Höschen anbekommen.

Anzeige
Anzeige

Heidi Klum ist zu sexy für Los Angeles: Nein, diesmal geht es nicht um ihr Hinterteil, das sie diese Woche, inklusive Sonnenbrand auf Instagram zur Schau stellte, sondern um ein Werbeplakat für die neue Staffel "Project Runway". Auf dem Bild posiert das deutsche Model wie eine Kaiserin im prunkvollen Kleid auf einem Thron und wird von elf nackten Menschen angehimmelt. Für Los Angeles ist das zu nackt – das Plakat darf dort erst gezeigt werden, wenn alle Models ein Höschen anbekommen.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*