Naidoo und Bohlen dementieren „DSDS“-Bericht der Bild

Die Bild-Zeitung hatte berichtet, dass Xavier Naidoo als neues Jury-Mitglied für die nächste Staffel "Deutschland sucht den Superstar" angefragt worden sei. Der Sänger hat mittlerweile erklärt, er werde definitiv nicht in die "DSDS"-Jury gehen. Auch "DSDS"-Ober-Juror Dieter Bohlen dementierte Teile des Bild-Berichts.

Anzeige

Die Zeitung hatte u.a. weiter berichtet, dass Bohlens Sohn Marvin Teil der neuen Jury werden soll. Dies sei "frei erfunden", erklärte Bohlen. Laut Bild soll das Konzept von "DSDS" wegen anhaltender Quotenschwäche mehr in Richtung "The Voice of Germany" gehen, indem Jury-Mitglieder einzelne Kandidaten coachen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige