Musik statt Shopping: QVC plant Schlager-Show

Der Shopping-Sender QVC wird am 23. August erstmals eine Schlager-Show ausstrahlen. QVC-Moderator Sascha Heyna und Kollegin Petra Grasser werden dann "Sascha’s Starparade" live aus dem thüringischen Altenburg präsentieren.

Anzeige

Gäste in der ersten Sendung werden unter anderem das Duo Fantasy, Ex-Flippers-Sänger Olaf Malolepski, Charly Brunner und Simone sowie die Amigos sein. Grund für den Schlager-Zug im Programm soll "eine große Affinität zur Schlagermusik" der Zuschauer sein, sagt Marketing-Leiter Mathias Bork.
Das Genre der Schlagermusik ist besonders in jüngster Zeit wieder auf Vormarsch im deutschen TV-Programm. Nachdem zuletzt Schlager-Sendungen der Öffentlich-Rechtlichen wieder ordentliche Erfolge feierten, schalteten auch Castings-Shows wie "DSDS" in den Schunkel-Modus.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige