Anzeige

Musik statt Shopping: QVC plant Schlager-Show

Der Shopping-Sender QVC wird am 23. August erstmals eine Schlager-Show ausstrahlen. QVC-Moderator Sascha Heyna und Kollegin Petra Grasser werden dann "Sascha’s Starparade" live aus dem thüringischen Altenburg präsentieren.

Anzeige
Anzeige

Gäste in der ersten Sendung werden unter anderem das Duo Fantasy, Ex-Flippers-Sänger Olaf Malolepski, Charly Brunner und Simone sowie die Amigos sein. Grund für den Schlager-Zug im Programm soll "eine große Affinität zur Schlagermusik" der Zuschauer sein, sagt Marketing-Leiter Mathias Bork.
Das Genre der Schlagermusik ist besonders in jüngster Zeit wieder auf Vormarsch im deutschen TV-Programm. Nachdem zuletzt Schlager-Sendungen der Öffentlich-Rechtlichen wieder ordentliche Erfolge feierten, schalteten auch Castings-Shows wie "DSDS" in den Schunkel-Modus.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*