Anzeige

Condé Nast gründet Corporate-Publishing-Unit

Nachdem Condé Nast bereits seit Jahren als Corporate Publishing Dienstleister für Marken wie Douglas und Mercedes-Benz tätig ist, gründet der Verlag eine eigene CP-Unit. Die Condé Nast Manufaktur bündelt alle Aktivitäten und plant, auf diese Weise das Corporate-Publishing-Geschäft weiter auszubauen. Die Leitung übernehmen Doris Huber und Wolfgang Sander.

Anzeige
Anzeige

"Mit der Gründung einer separaten Unit mit eigenem Markenauftritt legen wir den Grundstein, um das Geschäftsfeld aktiv weiter auszubauen", sagt Moritz von Laffert, Herausgeber Condé Nast Deutschland und Vice President Condé Nast International. "Kein anderes Medienunternehmen steht wie Condé Nast für exzellenten Lifestyle- und Modejournalismus."
Das Leistungsspektrum der Condé Nast Manufaktur soll Konzept- und Projektentwicklung sowie Redaktion und Produktion für alle Mediengattungen umfassen. Zusätzlich bietet der Verlag Vertrieb sowie SEO- und Social-Media-Beratung an.
Doris Huber übernimmt als Creative Head die inhaltliche und kreative Leitung der Unit, den Ausbau des Neukundengeschäfts sowie die Kundenbetreuung. Ihr Partner Wolfgang Sander verantwortet als Operational Head, zusätzlich zu seiner Funktion als Direktor des Anzeigenmarketings, fortan auch das Management des Bereichs.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*