Anzeige

ADAC gibt Reiseführer an Ganske ab

Der ADAC baut seine Kooperation mit der Ganske-Tochter Travel House Media (THM) weiter aus: Zum 1.September übernimmt THM die redaktionelle Betreuung des ADAC Reiseführerprogramms. Bislang sind die Hamburger als Vertriebsdienstleister für die Verlagssparte des Automobilclubs tätig.

Anzeige

Der ADAC Verlag will sich künftig verstärkt auf sein Mitgliedermagazin, die ADAC Motorwelt, das Reisemagazin, den Campingführer sowie weiteren gedruckten und digitialen Freizeitführer konzentrieren. 
"Wir sind der Überzeugung, dass der Ausbau der bisherigen vertrieblichen Zusammenarbeit mit THM zu einer strategischen Kooperation richtig und notwendig ist.", so der Geschäftsführer des ADAC Verlags Carsten C. Hübner. "Damit ist die erfolgreiche Weiterentwicklung der ADAC Reiseführer-Reihen auf lange Sicht gesichert – sowohl in gedruckter als auch in digitaler Form."

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige