buzzer-das-letzte-aus-dem-netz

„Keine Panik“: Letzter New Scientist über das Scheitern

Ein Print-Abgang mit Stil: Der Spiegel-Gruppe war es nicht gelungen den New Scientist erfolgreich in Deutschland zu platzieren. Also stellte die Hamburger den Titel nach wenigen Monaten wieder ein.

Anzeige

Ein Print-Abgang mit Stil: Der Spiegel-Gruppe war es nicht gelungen den New Scientist erfolgreich in Deutschland zu platzieren. Also stellte die Hamburger den Titel nach wenigen Monaten wieder ein.

Die Redaktion legt nun ihren letzten Titel vor und beweist damit eine gehörige Portion Witz. Titelthema ist Scheitern. Unter der Überschrift „Keine Panik“, gibt es in dem Heft zehn Gespräche über das Scheitern „und wie es danach weitergeht“.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige