Lotto: Live-Ziehungen künftig im Internet

Die Ziehungen der Lotto-Zahlen werden künftig live im Internet zu sehen sein. ARD und ZDF wollen die Ziehungen am Samstag und Mittwoch nicht mehr im Fernsehprogramm zeigen. Bei den Öffentlich-Rechtlichen wird es nur noch eine Zusammenfassung am Abend geben.

Anzeige

Die Lotto-Sendungen im TV bekommen feste Sendeplätze. Das Erste wird "Lotto am Samstag" immer um 19.57 Uhr, kurz vor der "Tagesschau", zeigen. Die Mittwochszahlen strahlt das ZDF immer vor den "heute"-Nachrichten um 18.54 Uhr aus. Das Zweite kündigte bereits an, auf "Lotto-Fee" Heike Maurer zu verzichten und die Sendezeit auf eine Minute zu kürzen. Die Sendungen im Ersten sollen weiterhin von Franziska Reichenbacher moderiert werden.
Nach der Live-Übertragung im Netz werden die Ziehungen auch als Video-On-Demand-Angebot abrufbar bleiben. Wer es ganz schnell wissen will, schaut auf die Lotto-Homepage.  

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige