Anzeige

Nix für Vegetarier: Springer startet Der Griller

Springer legt frisches Print-Gut nach und bringt das neue Magazin Der Griller an den Kiosk. Auf insgesamt 124 Seiten will das Heft über aktuelle Trends bei Grillprodukten und -Zubehör informieren und ungewöhnliche Rezepte „für alle, die sich nicht mit dem vormarinierten Grillsteak aus der Tiefkühltruhe zufrieden geben“ liefern.

Anzeige
Anzeige

Das neue Magazin entspringt einer Zusammenarbeit der Männermedien Auto Bild, Computer Bild und Sport Bild. Chef am gemeinsamen Redaktionsgrill war CoBi-Boss Axel Telzerow: „Aus der Leidenschaft zum Grillen, die in der Redaktion sehr viele Kollegen teilen, und aus der journalistischen Überzeugung, dass es das ‚perfekte’ Grill-Magazin einfach noch nicht gibt, ist dieses Magazin entstanden. Wir haben unsere Lieblingsrezepte gesammelt, Grills ausgepackt, gemeinsam auf der Terrasse über den Dächern der Hafencity gegrillt und darüber gefachsimpelt. Der Griller ist ein Produkt der puren Lust am Grillen.“

Das Heft kommt am 25 Mai in den Handel. Spannend wird  es sein zu sehen, wie viel von Gruner + Jahrs Beef in dem Neuling steckt.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*