blognetz.com visualisiert Vernetzung unter Bloggern

Mit blognetz.com hat Start-up-Unternehmer Luca Hammer auf der re:publica ein Projekt vorgestellt, das darstellt wie deutsche Blogger untereinander vernetzt sind. Seit Ende April kann sich jeder Blogger in das Netzwerk aufnehmen lassen - 640 Blogger sind schon dabei.

Anzeige

Eine interaktive Karte bildet ein großes 3D-Netz ab, in dem der Nutzer durch Zoomen und Drehen Verbindungen der Blogger untereinander nachverfolgen kann. "Unsere Vision ist es weltweit zu visualisieren, wie Bloggerinnen und Blogger vernetzt sind", sagt er zu bild.de.
Eine erste Erkenntnis sei, dass sich deutsche Blogger viel weniger thematisch miteinander vernetzen, sondern eher lokal, meint Hammer. Auf blognetz.com setzt der 24-Jährige die Blogger auch thematisch in Verbindung, indem er alle eingetragenen Blogs in Kategorien sortiert.

Über einen Facebookaccount könne sich jeder Blogger in das Blognetz eintragen lassen. Weitere Netzwerkverbindungen sollen folgen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige