AP Weltnachrichten: Schmitt-Roschmann leitet Redaktion

Verena Schmitt-Roschmann ist seit Anfang April neue Redaktionsleiterin der deutschsprachigen Associated Press Weltnachrichten. Das hat die Deutsche Presseagentur, die die AP in Deutschland vermarktet, am Dienstag bekanntgegeben.

Anzeige

Schmitt-Roschmann folgt auf Peter Zunschke, der den Aufbau der neuen Redaktionen seit Jahresbeginn kommissarisch leitete und nun als Chefkorrespondent in die Netzwelt-Redaktion der Deutschen Presse Agentur zurückkehrt.
Nach Stationen bei der Nachrichtenagentur AFP und der Frankfurter Allgemeinen Zeitung hat die 46-Jährige von 1993 bis 2010 bei AP in Deutschland gearbeitet. Im Anschluss schrieb sie bei der Nachrichtenagentur dapd und leitete das Politik-Ressort der Wochenzeitung des Freitag. Anfang des Jahres kam sie zur dpa-Gruppe zurück und unterstützte Zunschke beim Aufbau der Redaktion.
AP Weltnachrichten setzt die globalen Recherchen der Nachrichtenagentur AP in eine Berichterstattung für deutschsprachige Märkte um und wird von der dpa vertrieben, die seit 2013 exklusive Vermarktungsrechte besitzt.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige