Anzeige

Kiosk: 1-Euro-stern verkauft sich 671.643 Mal

Nun ist sie da, die offizielle IVW-Zahl des 1-Euro-sterns. Die mit massiver Werbekampagne zum Relaunch an die Kioske gebrachte Ausgabe fand dort 671.643 Abnehmer - mehr als dreimal so viele wie eine Woche zuvor zum Normalpreis. Die nächsten Wochen müssen nun zeigen, wie viele der gewonnen Leser der neue stern nach dem Zurück zum normalen Preis halten kann - und wie viele dem Magazin sofort wieder den Rücken kehren. Der Focus blieb unterdessen erneut über der 100.000er-Marke, der Spiegel war schwach.

Anzeige

Die 671.643 am Kiosk verkauften Exemplare des 1-Euro-sterns zeigen, das das Wochenmagazin durchaus noch für riesiges Interesse sorgen kann. Die bittere Entwicklung der vergangenen Jahre wird allerdings deutlich, wenn man bedenkt, dass noch Mitte der 1990er-Jahre solche Zahlen am Kiosk der Normalzustand waren – zum damaligen Normalpreis gingen meist 700.000 und mehr Exemplare über die Ladentische.

Die erreichte für heutige Verhältnisse grandiose Zahl verdeckt zudem etwas die Schwäche der beiden Wochen vor dem Relaunch. Mit 216.717 und 217.678 Einzelverkäufen fiel der stern dort nämlich auf die beiden schwächsten Werte seit dem Start der IVW-Heftauflagenmessung und wahrscheinlich auf den schwächsten Wert seit den Anfangsjahren des Magazins. Schon in einer Woche werden wir sehen, wie viele der neuen stern-Käufer dem Kiosk wieder fern bleiben, wenn sie statt 1 Euro wieder 3,50 Euro zahlen sollen.

Der Spiegel blieb mit seiner Ausgabe 11/2013, deren Zahlen am Dienstag veröffentlicht wurden, wieder einmal klar unter dem Soll: Das Heft mit dem Titel "Die Mutigen – Warum manche Menschen Leben retten. Und andere nicht." fand am Kiosk nur 253.996 Abnehmer – rund 44.000 weniger als im 12-Monats-Durchschnitt und 24.000 weniger als im 3-Monats-Durchschnitt.

Der Focus übersprang hingegen seine Normalwerte: Dank einer beigelegten DVD zum Thema "Die besten Strategien gegen Pollen & Co." fand Heft 11/2013 mit dem Titel "Schluss mit Allergie!" im Einzelverkauf 110.394 Abnehmer.

Sämtliche Einzelauflagen von Spiegel, stern und Focus können Sie jederzeit mit unserem Cover-Check-Tool recherchieren.

  

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige