RTL kippt “Entführt” und “Die Zuschauer”

Fernsehen Wegen schlechter Quoten hat RTL die beiden neuen Mittwochs-Formate "Entführt" und "Die Zuschauer" nach nur einer Folge aus dem Programm gekippt. Stattdessen laufen bei RTL ab nächster Woche mittwochs Wiederholungen von "Die 25". Den Start macht kommenden Mittwoch "Die 25 gewagtesten Schönheits-Experimente".

Werbeanzeige

MEEDIA schrieb bereits nach der Premiere von "Die Zuschauer": "Ein solcher Marktanteil ist eigentlich eine klare Aufforderung dafür, "Die Zuschauer" nach der ersten Folge direkt aus dem Programm zu nehmen." Dieser Aufforderung ist der Kölner Sender nun nachgekommen. Die Auftaktfolge der Adaption des britischen Formats "The Audience" kam bei RTL auf einen Marktanteil von nur sieben Prozent in der Zielgruppe. Das davor gelaufene "Entführt – Gib mir mein Kind zurück" landete bei ebenfalls sehr schlechten neun Prozent Marktanteil.

Werbeanzeige

Mehr zum Thema

Bavaria beruft Christian Franckenstein als neuen Geschäftsführer

ProSiebenSat.1: SAP-Finanzchef Brandt wird Aufsichtsratsvorsitzender

Jetzt auch noch der WDR: Aus für Online-Votings nach Manipulationen

Kommentare