P7S1 verlängert Vertrag mit CEO Ebeling

Fernsehen Thomas Ebeling bleibt aller Voraussicht nach mindestens bis ins Jahr 2017 Vorstandschef der ProSiebenSat.1 Media AG. Der Aufsichtsrat hat seinen Vertrag entsprechend verlängert. Ebeling steht seit 1. März 2009 dem Vorstand der ProSiebenSat.1 Media AG vor.

Werbeanzeige

Götz Mäuser, der Vorsitzende des ProSiebenSat.1-Aufsichtsrats, begründet die Vertragsverlängerung für Ebeling u.a. damit, dass die ProSiebenSat.1 Group 2013 zum dritten Mal in Folge ein Rekordergebnis erzielt hat. Mäuser: “Er hat den Konzern in den vergangenen vier Jahren strategisch erfolgreich neu positioniert und damit eine langfristige Wachstumsperspektive für die Mediengruppe geschaffen.”

Mehr zum Thema

ZDF-Intendant Bellut zweifelt an „Wetten, dass..?“

“Sharknado 2″ – die schräge Haifisch-Sause geht in die nächste Runde

TV-Tipps für Montag, den 21.04.2014

Kommentare